Mit Gottes Segen in den Urlaub!

  

Musikalischer Reisegottesdienst in der "vollklimatisierten"

Martin Luther Kirche !

20140728 ferien gd 1 klein

 

Da hört man immer wieder die Aussage: „Auf dem Dorf ist nichts los“! Das traf allerdings am Sonntagnachmittag  für Giften nicht zu.

Die Straßen waren zugeparkt und es lag nicht nur am gleichzeitig stattfindenden Fußballstadtpokal, sondern auch am Reisegottesdienst in der Martin Luther Kirche.

Zum 3. Mal schickte Pastor Borcholt die Besucher „mit Gottes Segen“ in die Ferien bzw. in den Urlaub.

 

Er appellierte in seiner Predigt, einfach mal nicht erreichbar zu sein, das Handy auszuschalten, keine E-Mails zu lesen und ruhige, erholsame Stunden oder Tage zu verleben.

 

Ebenfalls zum 3. Mal dabei war die Band „kreuz&quer“ aus Nordstemmen. Die 4 Frauen und 3 Männer verzauberten die Besucher wieder mit ihren Stimmen und der Vielzahl der eingesetzten  Instrumente. Sie versprachen auch im nächsten Jahr beim Reisegottesdienst in Giften wiederzukommen  und wurden mit viel Beifall belohnt.

Pastor Borcholt lud noch alle zu den Gottesdiensten der Sommerkirche im Raum Sarstedt ein und zu einem gut gekühltem Getränk auf dem Kirchplatz. Bei anregenden Gesprächen klang  der Sonntag so gemütlich aus.

 20140728 ferien gd 2 klein 

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIneMail
© 2010-2015 Marketingverein Fair-Giften e.V.