Stromtrassen im Großraum Hannover Hildesheim

suedlink plan grossraum kleinIm geplanten Verlauf der SüdLink sieht man deutlich den Umweg, den die Leitung um Sarstedt macht. Die 220 und 380 kV Leitung (aus Richtung Lehrte und Sehnde), auf die die Südlink bei Schulenburg wieder trifft, nehmen einen kürzeren Weg westlich von Sarstedt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIneMail
© 2010-2015 Marketingverein Fair-Giften e.V.