Detlef Goldammer klein1Auf der Weihnachtsfeier für die Giftener Senioren, hat Detlef Goldammer zum ersten Mal öffentlich bekannt gegeben, dass er zum Jahresende sein Mandat im Ortsrat niederlegt und damit auch als Ortsbürgermeister zurück tritt. Zuvor hatte er bereits im nichtöffentlichen Teil der letzten Ortsratsitzung seine Kollegen im Ortsrat informiert, die von der Ankündigung überrascht wurden. Er gab private Gründe für diesen Schritt an. Allerdings bleibt er als beratendes Mitglied im Ortsrat tätig, da er sein Mandat im Stadtrat als WAS Mitglied weiterhin ausüben wird.
 
Detlef Goldammer war seit 13 Jahren Mitglied im Giftener Ortsrat und in dieser Zeit auch sehr erfolgreich als Ortsbürgermeister tätig.
 
Wie geht es jetzt weiter? Im Januar wird der Ortsrat zusammenkommen, um die Nachfolge zu regeln. Wir informieren hier über die weitere Entwicklung.

Der neue Blühstreifen im Kälberkamp ist jetzt nach der Saison gemäht worden. Vielen Dank dafür an Jörg Friederichsen!

Für das nächste Frühjahr planen wir bereits eine weitere Aussaat von einjährigen Pflanzen.

 

So sieht der Blühstreifen jetzt aus:

PHOTO-2019-11-13-11-46-29.jpg

Am Samstag, den 19. Oktober, in der Zeit von 8 -12 Uhr,

bietet die Stadt Sarstedt einen Grünschnitt-Schredder-Service an.

Der Schredder (betrieben von den Mitarbeitern des Bauhofs) steht auf dem Parkplatz hinter dem Sportplatz. Die Giftener Bürger haben die Möglichkeit Grünschnitt anzuliefern und das Schreddergut wieder mitzunehmen.

Die nächste Ortsratsitzung findet am 

Freitag, den 8. November um 19 Uhr im Feuerwehrunterrichtsraum

statt.

Wir laden herzlich alle Giftener Bürger dazu ein.

Die Tagesordnung:

  1. Eröffnung der Sitzung
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung
  3. Einwohnerfragestunde
  4. Genehmigung des Protokolls über die Sitzung vom 15.08.2019
  5. Verwendung der Ortsratmittel 2020
  6. Haushaltsmittel 2020 für Giften
  7. Ablauf Volkstrauertag
  8. Ablauf Weihnachtsfeier 60+
  9. Stellungnahme der Verwaltung zu den offenen Punkten der letzten Ortsratsitzung
  10. Anfragen und Mitteilungen